Solarmakler werden? E-Mail

Der Solarmakler ist ein freier bzw. selbständiger Mitarbeiter Handelsvertreter, der entweder mit der DachBörse24 direkt zusammenarbeitet oder einem Partner (Solarunternehmer) angehört. Der Solarmakler kann die Tätigkeit entweder hauptberuflich oder im Nebenberuf ausüben.

Ihre Aufgaben als Solarmakler mit der DachBörse24 oder einem Partner (Solarunternehmen) sind:

* Neukundenakquise
* Telefonische Kontaktaufnahme mit den Dachverpächtern
* Kontaktaufnahme mit Dachverpächtern durch neue Medien, eigene Webseiten, E-Mail - Kontakt, Web Kampagnen etc.
* Kontaktaufnahme vor Ort mit den Kunden sowie die Aufnahme der Objektdaten d.h., Prüfung der Objektdaten, z.B. Maße der Dachfläche, anfertigen von Objektbilder, Zählerplazt, evt. Trafostation des Energieversorgers oder kundeneigene Trafostation, Verhandlung und Zeichnung des Pachtvertrages mit dem Dachverpächter, Klärung der Dienstbarkeit, Statik, und der Anschlußvoraussetzungen des Energieversorgungsunternehmens EVU.
* Bearbeitung von Neu und Bestandskunden
* Aktive Mitarbeit bei Messen und Vertriebsaktionen

Sie wollen Solarmakler-Partner der DachBörse24 werden? Der Ablauf ist: Sie registrieren Sie sich kostenlos auf unserer Handelsplattform www.dachboerse24.eu. Nach Ihrer Identifizierung als Solarmakler - Partner und Übermittlung Ihrer Daten erhalten Sie den Solarmakler - Partnervertrag der DachBörse24. Entweder sind Sie als Solarmakler der DachBörse24 UG (haftungsbeschränkt) untergeordnet mit welcher Sie auch einen weiteren Vertrag bzgl. der Provisonsvereinbarung schließen oder Sie werden einem Partner - Solarunternehmen in Ihrem PLZ-Gebiet vorgeschlagen und bei Interesse zugeordnet. Bitte beachten Sie, dass Solarmakler die im Vorhinein sehr aktiv sind, d.h. schon viele Dachflächen in der Dachbörse eingestellt haben, für Partner - Solarunternehmen sehr interessant sind und somit sehr schnell einen Partner finden.

Die Verdienstmöglichkeiten als Solarmakler sind sehr gut. Natürlich hängt der Erfolg und der Verdienst wie immer vom Umsatz und damit von einem selbst ab.

Erfolgreiche Solarmakler erziehlen durchaus einen Umsatz der zwischen 50.000 € und 135.000 € liegen kann. Nehmen wir an, Sie schließen mit Ihrem Partner - Solarunternehmen einen Vertrag über 30 €/kWp Vermittlungsprovision dann erreichen Sie einen Umsatz von 75.000 € bei 2.500 kWp verkauften Photovoltaikanlagen. Sie sind sehr erfolgreich und verkaufen 4.500 kWp an Photovoltaikanlagen, so setzen Sie 135.000 € um.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Registrierung auf unserer Handelsplattform www.dachboerse24.eu. Alternativ können Sie sich schriftlich unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bewerben.

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne vorab mit uns in Verbindung setzen!

Ihr DachBörse24 - Team